Barcamp Südtirol 2016

Zum inzwischen sechsten Mal trafen sich am 29. und 30. April 2016 Vertreter der Südtiroler Hotellerie, von Südtiroler Internet- und Marketingagenturen sowie von IDM zu einem Barcamp im Meraner Kurhaus.

IMG_20160429_110549601_HDR

Das Motto ist schnell umrissen:

Ziel der Veranstaltung ist es, tourismusinteressierte und internetaffine Teilnehmer zu einem Wissensaustausch zusammenzubringen. Der thematische Schwerpunkt des Barcamps lautet Internet und neue Medien im Tourismus.

Daraus entwickelte sich erneut ein nicht nur reichhaltiges, sondern auch abwechslungsreiches Programm, das in diesem Jahr besonders stark von den teilnehmenden Vertretern aus Tourismus und Hotellerie geprägt wurde. Die Themen reichten von Buchungsportalen (OTAs) über Virtual Reality im Tourismus, Cloud Computing und Smart Mobility.

IMG_20160429_103252019_HDR

Ein kleines Highlight zum Einstieg war sicherlich ein sehr sorgfältiger und kenntnisreicher Vortrag von Markus Gufler (Limitis) über die Flugbewegungen über Südtirol anhand der Bewegungsdaten von Flightradar24. Markus Guflers Flightradar Insights sind inzwischen online und sicherlich einen Blick wert, könnten sie doch zu einer Versachlichung der Debatte um Pro und Contra Flughafen Bozen beitragen!

An dieser Stelle ein ausdrückliches Dankeschön an alle Barcamp-Partner und -Sponsoren, die diese unterhaltsame und interessante Veranstaltung durch ihr Engagement erst möglich gemacht haben. Ich freue mich auf die Neuauflage im kommenden Jahr!

 

 

Kommentare sind geschlossen.